BIS-Connect Logo

EDI - electronic data interchange

EDI Logo

Electronic Data Interchange (EDI) ermöglicht den Austausch von kommerziellen, technischen oder administrativen Daten zwischen Unternehmen. Das bringt Beschleunigung, Rationalisierung und eine qualitative Verbesserung des Informationsflusses.

Und so funktioniert es in der Praxis: Vorweg müssen mit den verschiedenen Geschäftspartnern EDI-Partnervereinbarungen getroffen werden. Darin werden die Kommunikationswege (via VAN-Provider oder direkt), die Nachrichtenart, Haftungen, Strukturen usw. festgelegt. Nach dieser organisatorischen Weichenstellung läuft der elektronische Datenaustausch auf vollen Touren über Point to Point Verbindungen oder das Internet. Die jeweiligen Daten wie beispielsweise eine Bestellung werden in verschiedenen IT-Verfahren (z.B. SAP) erzeugt. Als Vermittlungszentrale dient dabei das BIS EDI-Service. Es "übersetzt" die Bestellungen in die mit den jeweiligen Geschäftspartnern vereinbarte Nachrichten-Struktur - z.B. EDIFACT Orders D10A - und bestimmt anhand der Partnereinträge den Transportweg.

Hierbei können wir folgende Aufgaben für Sie erledigen:

  • Beratung Formate/Verbindungen
  • Implementierung
  • Betrieb
  • WEBconnEDI

mehr...